Frage:
Woher wusste Sherlock bestimmte persönliche Informationen über John Watson, als er ihn zum ersten Mal traf?
freeyounglive
2015-10-17 18:22:38 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Woher wusste Sherlock in der ersten Folge von Sherlock alle spezifischen persönlichen Informationen über John Watson? Sie treffen sich vorher nicht, aber es gibt ein Gesprächszitat zwischen ihnen:

Dr. John Watson: Wir wissen nichts voneinander. Ich weiß nicht, wo wir uns treffen. Ich kenne nicht einmal Ihren Namen.

Sherlock Holmes: Ich weiß, dass Sie ein Armeearzt sind und aus Afghanistan nach Hause gebracht wurden. Ich weiß, dass Sie einen Bruder haben, der sich Sorgen um Sie macht, aber Sie werden ihn nicht um Hilfe bitten, weil Sie ihn nicht gutheißen, möglicherweise weil er Alkoholiker ist, wahrscheinlicher, weil er kürzlich seine Frau verlassen hat, und Ich weiß, Ihr Therapeut hält Ihr Hinken für psychosomatisch - ganz richtig, fürchte ich. Das ist genug, um weiterzumachen, meinst du nicht auch? Der Name ist Sherlock Holmes und die Adresse lautet 221-B Baker Street. Nachmittag.

Vermutlich sollen dies Tatsachen sein, die Holmes aus Watsons Aussehen, Art usw. ableiten kann. Holmes macht etwas Ähnliches in dem Roman * Eine Studie in Scharlach *, als er Watson zum ersten Mal trifft.
@NateEldredge Ja, und - wie im Roman - erklärt Sherlock auch jeden seiner Abzüge (etwas später in der Folge). Er macht jedoch einen kleinen Fehler ...
Fünf antworten:
#1
+18
Dark Army
2015-10-17 21:19:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Überprüfen Sie die vollständige Konversation auf Ihre Antwort:

Quell-IMDB:

Sherlock Holmes: Als ich Sie zum ersten Mal traf gestern sagte ich "Afghanistan oder Irak?"

Dr. John Watson: Ja. Woher wusstest du ?

Sherlock Holmes: Ich wusste es nicht, ich habe es gesehen. Ihr Haarschnitt, wie Sie sich halten, sagt Militär. Das Gespräch, als Sie den Raum betraten - sagte bei Bart trainiert, also Armeearzt. Offensichtlich. Ihr Gesicht ist gebräunt, aber keine Bräune über den Handgelenken - Sie waren im Ausland, haben sich aber nicht sonnen. Das Hinken ist wirklich schlimm, wenn Sie gehen, aber Sie fragen nicht nach einem Stuhl, wenn Sie stehen, als hätten Sie es vergessen, also ist es zumindest teilweise psychosomatisch. Dies deutet darauf hin, dass die ursprünglichen Umstände der Verletzung wahrscheinlich traumatisch waren - also in Aktion verwundet. In Aktion verwundet, Sonnenbräune - Afghanistan oder Irak.

Dr. John Watson: Sie sagten, ich hätte einen Therapeuten .

Sherlock Holmes: Sie haben ein psychosomatisches Hinken. Natürlich hast du einen Therapeuten. Dann ist da noch dein Bruder. Ihr Telefon - es ist teuer, E-Mail-fähig, MP3-Player. Aber Sie suchen eine Wohngemeinschaft, dafür würden Sie kein Geld verschwenden. Es ist also ein Geschenk. Kratzer - nicht einer, viele im Laufe der Zeit. Es war in der gleichen Tasche wie Schlüssel und Münzen. Der Mann, der neben mir sitzt, würde seinen einen Luxusartikel nicht so behandeln, also hatte er einen Vorbesitzer. Das nächste Bit ist einfach, Sie wissen es bereits.

[zeigt die Rückseite des Telefons an, auf der die Aufschrift "Harry Watson - von Clara XXX" eingraviert ist]

Dr. John Watson: Die Gravur ?

Sherlock Holmes: Harry Watson - eindeutig ein Familienmitglied, das Ihnen sein altes Telefon gegeben hat. Nicht dein Vater - das ist das Gerät eines jungen Mannes. Könnte ein Cousin sein, aber du bist ein Kriegsheld, der keinen Platz zum Leben findet. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie eine Großfamilie haben, schon gar nicht eine, der Sie nahe stehen, also ist es Bruder. Nun, Clara - wer ist Clara? Drei Küsse sagen romantische Anhaftung. Teures Telefon sagt Frau, nicht Freundin. Muss ihm kürzlich gegeben haben - dieses Modell ist erst sechs Monate alt. Die Ehe also in Schwierigkeiten - sechs Monate später, und schon gibt er sie weg? Wenn sie ihn verlassen hätte, hätte er es behalten. Die Leute tun es, Gefühl. Aber nein, er wollte es loswerden - er verließ sie. Er hat Ihnen das Telefon gegeben, das besagt, dass Sie in Kontakt bleiben sollen.

Dr. John Watson: Wie können Sie möglicherweise etwas über das Trinken wissen? ?

[ zeigt eine Nahaufnahme des Ladeanschlusses des Telefons und zeigt offensichtliche Kratzer

Sherlock Holmes: Im Dunkeln gedreht. Gut. Stromanschluss - winzige kleine Kratzspuren am Rand. Jede Nacht geht er, um es anzuschließen und aufzuladen, aber seine Hände sind zitternd. Sie sehen diese Markierungen nie auf dem Telefon eines nüchternen Mannes, Sie sehen niemals die eines Betrunkenen ohne sie. Siehst du? Sie hatten Recht.

Diese ganze Textwand scheint überhaupt nichts zu beantworten. Ist das nur ein Zitat aus dem Film? Vielleicht möchten Sie die wesentlichen Teile der Antwort auf die eine oder andere Weise selbst zusammenfassen, insbesondere wenn wir davon ausgehen, dass der Fragesteller den Film auch tatsächlich gesehen hat.
Ok, ich werde das im Hinterkopf behalten
Es gibt oben keine Antwort.
In dem obigen Gespräch hat Sherlock alle Gründe erklärt, woher er bestimmte persönliche Informationen über John Watson kannte.
Ich werde der Dunklen Armee zustimmen müssen. Jeder, der Sherlock sehr genau beobachtet hat oder sich des Charakters von Sherlock Holmes im Allgemeinen bewusst ist, weiß, dass er Beobachtungen verwendet, um Details über die Menschen zu erhalten, die er trifft. Er tut es buchstäblich jedem während der gesamten Serie. Die Antwort auf die Frage lautet also: WEIL ER SHERLOCK HOLMES IST. DAS IST, WAS SHERLOCK HOLMES TUT.
#2
+1
Claire nicklen
2015-11-19 11:16:45 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sherlock war nie ein Betrug. Er war auf dem ganzen Weg ein Klugscheißer, aber alles, was er sagt, ist kalkuliert und ruhig, es sei denn, es gibt etwas sehr Schwieriges für ihn wie John, das versucht, ihn sozial akzeptabler zu machen. Als er John zum ersten Mal trifft, betritt John das Labor und bleibt stehen, obwohl sich direkt hinter ihm ein Stuhl befindet. Das bedeutet, dass er einige psychische Schäden hat, dann schaut er auf die Bräunungsstreifen an seinem Handgelenk. Er hat immer noch die Bräune von den Handschuhen, die er trug, was ihn zum Arzt macht. Diese beiden sind zusammen wichtig, weil es nicht regelmäßig einen beschädigten Arzt geben würde. Der einzige Fall, in dem dies normalerweise passieren würde, wären die Streitkräfte, denn ein Arzt zu sein, schadet ihnen. Daraus schließt er, dass John einen Therapeuten hat, weil die meisten psychisch geschädigten Kriegsveteranen Therapeuten bekommen. Dann sieht er das Telefon. Auf der Rückseite befindet sich eine Inschrift, die eine Beziehung zwischen einem "Harry Watson" und Clara anzeigt. Das Telefon ist teuer, also sind Harry und Clara verheiratet. Sherlock sieht, dass Harry ein Geschwister ist, weil das Telefon ein "Gerät für junge Männer" ist, also könnte es nicht von einem Onkel oder Vater stammen. Sie sind beide zu jung, um erwachsene und verheiratete Kinder zu haben, so dass dies ausgeschlossen ist. Sherlock sieht, dass John Harry nicht gutheißt, weil er das Telefon bekommen hat, was zeigt, dass Harry sich an ihn gewandt hat, aber John sucht immer noch nach einer Unterkunft. Dann sucht Sherlock nach dem Grund für die Missbilligung. An der Stelle für das Ladekabel befinden sich Kratzer im Metall, als hätte jemand mit Händeschütteln zu kämpfen, um sein Telefon anzuschließen. Das bedeutet, dass Harry ein Alkoholiker war. Schließlich bekommt Sherlock, dass Harry Clara verlassen hat, weil das Telefon John gegeben wurde, und wenn jemand übrig bleibt, behalten sie Dinge für Gefühle, aber wenn Sie jemanden verlassen, werden Dinge nicht aufbewahrt.

Willkommen bei M & TV ... wo sagt jemand, dass Sherlock ein Betrug ist?
#3
+1
user27684
2015-11-19 11:46:10 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die Antwort ist einfach und kann mit einem einzigen Wort ausgedrückt werden: Beobachtung . In Ein Skandal in Böhmen sagt Holmes zu Watson (während einer weiteren Szene, in der Watson erstaunt ist, dass Holmes Dinge übernatürlich zu wissen scheint): "Sie sehen, aber beobachten nicht . "

Menschen verwenden Holmes häufig, um diese Schlüsselfähigkeit zu veranschaulichen.

#4
+1
user76639
2017-01-09 11:31:51 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie später in der Folge zuschauen, erklärt Sherlock, wie er all diese Dinge weiß. Johns Hinken ist psychosomatisch, da er vor Schmerzen nicht zusammenzuckt. Er muss einen Therapeuten haben, da er ein imaginäres Hinken hat und ein Allgemeinmediziner nichts Körperliches zu behandeln hätte. Er war aufgrund seiner Haltung in der Armee, Afghanistan ist wegen seines Mangels an tan / tanlines, seine Schwester trinkt, weil ihre Hände zittern, wenn sie ihr Handy auf das Ladegerät legt und es Kratzer um Johns Ladeanschluss gibt. Er hat sein Schwestertelefon, da die Inschrift auf der Rückseite jemandem namens Harry und nicht John gehört gebraucht ein Geschenk. Harry ist die Abkürzung für Harriet, also hat Sherlock Johns Geschlecht falsch verstanden.

Sherlock sieht und verarbeitet Dinge unglaublich schnell - Hinken, Bräunen, Telefone - alles in wenigen Sekunden. Es mag fantastisch erscheinen, aber es gibt Leute, die dies professionell tun. Jeder tut es mit jemandem bis zu einem anderen Grad. Wenn Sie jemanden auf der Straße sehen, der schreit und blutet, helfen Sie ihm, aber wenn er auch flucht, verwischt und Schläge in die Luft wirft, rufen Sie um Hilfe oder die Polizei.

#5
  0
Ruby Rose
2015-12-23 19:50:49 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sherlock Holmes ist ein interessanter Mann. Er hatte eine organisierte Wissensbasis für Themen, die sich auf seine gewählte Arbeitsrichtung beziehen könnten. (so ziemlich alles sozial akzeptabel.) Wenn also bestimmte Details einen Hinweis geben könnten, wüsste er davon. Sagte bei Bart's, also Armeearzt. Diese Linie ist ein großartiges Beispiel dafür, wie er Dinge weiß und sie organisiert hält. Er wusste, dass Leute, die bei Bart trainierten, Militärärzte sein konnten. Als er es hörte, konnte er die Möglichkeit identifizieren. dann erwähnt er "seinen Haarschnitt und die Art, wie er sich selbst hält", die den normalen Verhaltensmustern von Ex und aktuellem Militär entsprechen. Also konnte er den Militärarzt davon bestätigen. Als er das Telefon bekam, stellte er fest, dass Watson kein Geld hatte, das ein Luxus war, den er selbst gekauft hatte. Also musste es jemanden geben, der es ihm gab. In der Show sehen Sie, wie Holmes für den Bruchteil einer Sekunde beiläufig auf die Rückseite des Telefons schaut und einen Ausdruck verwendet, der Interesse zeigt. Beenden Sie den Text und geben Sie ihn zurück. Das war die ganze Zeit, die er brauchte, um seine Beobachtung zu beenden.

Ein weiteres Beispiel ist in "The Blind Banker" der Detektiv: "Es ist offensichtlich ein Selbstmord, der die einzige Erklärung für alle Fakten ist. Sherlock unterbricht" falsch Dies ist die einzige Erklärung für einige der Fakten, für die Sie eine Erklärung erhalten haben, die Sie mögen, und Sie ignorieren alle Informationen, die dieser nicht entsprechen. Dann erklärt er den Tisch auf der linken Seite des Sofas. Der Griff der Kaffeetassen begünstigt die linke Seite. die üblicherweise verwendeten Steckdosen auf der linken Seite. das Tablet auf der linken Seite des Telefons. Die Butter auf der rechten Seite des Messers breitete sich also mit der linken Hand aus. "Da er Linkshänder war und die Kugel in die rechte Seite ging, zeigt sich eine interessante Trennung zwischen normalem menschlichem Verhalten und diesem" Selbstmord ", sodass Mord wahrscheinlicher ist Lösung.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...