Frage:
Woher kam die Sprechkrankheit?
Mnementh
2011-12-01 04:55:57 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In dem Film Pontypool haben die Menschen eine Krankheit, die übertragen wird, indem sie das Murmeln einer infizierten Person hören und darüber nachdenken. Woher kam die Krankheit?

In der Handlung wird die Möglichkeit eines Terroranschlags aufgrund der Reibung zwischen französischsprachigen und englischsprachigen Kanadiern erwähnt. Was ist das Gesamtbild dahinter?

Das erinnert mich an [den lustigsten Witz der Welt] (http://en.wikipedia.org/wiki/The_Funniest_Joke_in_the_World).
Gute Argumente. Mein Sohn und ich wollten das unbedingt analysieren. Im Internet sind Ihre Ideen die einzigen mit Theorien. Dieser Film hat unser Leben verändert. Es scheint, als wäre der Film selbst ein Virus und hat wiederholt versucht, die Figur als Symptom zu betrachten. Wir haben ihn gestern am Valentinstag gesehen. ZUFALL? Sequal wäre großartig. Ich habe andere Beobachtungen. Lassen Sie uns Notizen teilen ... oder den Virus verbreiten.
Das klingt nach einem interessanten Film, ich werde ein Auge darauf haben. Ich werde sagen, es klingt wie "The Crazies", ein Romero-Klassiker, der neu gemacht wurde. Ich habe auch eine Episode von Star-Trek DS9 gesehen, die eine ähnliche Krankheit hatte, die Worte verwirrt. Es klingt wie das "Virus", wenn es das ist, was es ist, sich an bestimmte Gedächtnis-Engramme anhängt und sich an bestimmte Wörter erinnert, deren Bedeutung und Erinnerungen, die Sie theoretisch mit ihnen assoziieren, eine Tür für einen Krankheitserreger öffnen könnten, um in Teile des Gehirns mit mehr Funktionen zu wandern.
Sechs antworten:
#1
+7
phwd
2011-12-01 05:25:54 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ohne zu detailliert darüber nachzudenken, gibt es keinen wirklichen Ursprung außer der Kommunikation selbst. Die Verbreitung einer Nachricht, dh die Kommunikation und / oder Fehlkommunikation von Informationen, kann zu unterschiedlichen Ergebnissen führen.

In Pontypool führte die Kommunikation einer Nachricht zu einer Verbreitung, während die Fehlkommunikation (Änderung der Bedeutung) zur Heilung führte.

Das Wichtigste ist Verständnis der englischen Wörter

Eine Vermutung könnte Montreal sein, wo englischsprachige Kanadier und französischsprachige Kanadier leben und wie schwierig es ist, miteinander zu interagieren. Ein anderes Gesamtbild könnte die Bereitschaft sein, zu verstehen oder sich zu zwingen, nicht zu verstehen, was ein anderer sagt.

Eine andere Idee könnte sein, dass das Verständnis einer Nachricht möglicherweise nicht spontan ist und sich als Idee in den Köpfen niederlässt, die ohne ihr Bewusstsein zuhören, z. im Fall von unterschwelligen Nachrichten.

Zum Beispiel, wie lange einige Charaktere gebraucht haben, um zu erkennen, dass sie infiziert waren

#2
+7
ipso
2013-01-02 07:35:48 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Kurzversion : Der Virus entstand aus dem Dialog, den Mazzy über das Radio führte, wie im Vorspann des Films zu hören, und wie visuell gezeigt, wird aus „Tippfehler“ „Pontypool“. Mazzy ist die Quelle und der Vektor - der sie über das Radio an die lokale Gemeinschaft verbreitet hat.

Langfassung : In dem Buch (ursprünglich ein Hörspiel) der Name der Krankheit ist erworbene metastrukturelle Pedikulose (AMPS) und wird durch ein Virus verursacht. Der Autor von Pontypool war ein Linguist und warf eine Reihe bekannter Zustände zusammen: (Aphasie, phonemische Paraphasien, Echolalie, semantische Paraphasien, Anomien, verbale Stereotypien usw.) und verband sie mit der Krankheit seiner Geschichte. Die interessante Wendung besteht darin, dass das Virus anstelle eines physischen Virus (ein einzelner Strang genetischer Information, der in einer Proteinkapsel eingeschlossen ist und physikalisch übertragen wird) ein multivariater Strang nicht genetischer Information ist, der innerhalb von Schallwellen übertragen wird. (Obwohl nicht explizit erwähnt, ist der Begriff dafür "meme" oder "memetics", in dem die aufkommende Studie genannt wird - ein Zweig der Metaphysik.)

Es ist komplexer als ein traditionelles Virus in dass es nicht gebunden ist - es gibt keine Kapsel der "Schlechtigkeit", die sich von einer Person zur anderen bewegt; es ist nicht in sich geschlossen Der gesendete / empfangene Trigger ist nur eine Komponente des Virus und dient als Schlüssel zum Entsperren von Komponenten, die bereits im Host enthalten sind. Weiter - Wörter / Töne selbst haben für verschiedene Menschen unterschiedliche Bedeutungen. Der Schlüssel für einen ist also nicht unbedingt der Schlüssel für einen anderen. All dies führt zu einer scheinbaren Inkonsistenz bei der Übertragung und Manifestation des Virus (aber der Dr. sagt uns, dass es immer gleich endet). Das Rätsel der Geschichte besteht darin, herauszufinden, wie es übertragen wird und wie es dann geimpft werden kann.

Die Vorstellung, dass es sich um einen Terroranschlag auf englischsprachige Kanadier handelt (vermutlich von französischsprachigen Kanadiern), wird (zumindest in den Köpfen der Charaktere) unterstützt, und es ist nicht unerheblich, dass der Laurel-Ann-Charakter in Afghanistan gekämpft hat - Eine Möglichkeit, dies zu betrachten, besteht darin, zu glauben, dass sich bei den englischsprachigen Menschen möglicherweise ein Meme-Virus entwickelt, der die Fehlfunktion verursacht. Es kann also in beide Richtungen gegangen werden: „Jemand“ greift die englischsprachigen Personen an - oder - die englischsprachigen Personen sind von Natur aus anfällig für dieses Virus und werden auf eine Weise verrückt, die sich wie eine Epidemie vergrößert und zum Krieg führt. (dh Religion - selbst ein Meme-Komplex und damit Religionskriege. Das Studio wird schließlich von einer alten Kirche ausgestrahlt.)

Der Kicker ist, dass sich die gesamte Geschichte tatsächlich in einer einzigen infizierten Person befindet - eine Art Tagtraum. Alle Charaktere sind also in seinem Kopf enthalten - dem Radiostudio. Alle Dinge draußen (die wir nie sehen) sind vollständige Abstraktionen. (Die Geschichte ist herrlich polysemisch !!)

Woher kommen also physische Viren ? Sie stammen aus den Anfängen des Lebens auf der Erde und können tatsächlich älter sein als das zelluläre Leben und haben sich zusammen mit uns entwickelt. Wir brauchen sie, um zu überleben. Gelegentlich mutiert man und entwickelt sich zu einer Epidemie. Gleiches gilt für diesen memetischen Virus AMPS.

Genau wie SARS von chinesischen Fledermäusen stammt, die Zibeten infizierten und es auf einen chinesischen Lebensmittelmarkt schafften. Ich denke, der Pontypool-Virus entstand im Eröffnungsdialog des Films, der am Vortag aufgezeichnet (und am Vortag abgespielt) wurde und im Auto erneut ausgestrahlt wurde, als Mazzy am frühen Morgen zur Arbeit fuhr. Aus dem Chaos dieser Rede heraus wurde das memetische Virus geboren. Das ist mein vereinfachtes Verständnis von "dem Gesamtbild" dahinter, das Sie angefordert haben.

(Hinweis: All dies stimmt vollständig mit dem einfachen ersten Absatz von @ phwd überein .)

#3
+2
Alex Sharpe
2013-10-28 00:27:56 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Nachdem ich fast völlig verrückt geworden bin, über diesen Film nachgedacht und versucht habe, ihn zu lösen, glaube ich, dass es eine Metapher ist. Am Anfang sagt "Mazzy" "Wenn Sie genug Leute verärgern, werden sie schließlich zu Ihren Fans, und das bringt andere Leute dazu, zuzuhören, weil diese verärgerten Leute anderen Leuten sagen, die sie kennen, und sie verärgern". Jemanden zu töten oder zu ermorden oder Selbstmord zu begehen, ist eine völlige Bastardisierung der Menschheit durch Gott, oder? Nun, wenn er all diese negative Energie auf die Menschen verteilt ... Am Ende sagt er trotzdem "Kill is Kiss". Mit anderen Worten, er sagt den Menschen jetzt das Gegenteil: Anstatt schlecht gut zu sein, ist gut schlecht. Dies korrigiert wiederum die negative Energie. Die Idee für diesen Film ist irgendwie originell. Ich weiß nichts über andere Leute, aber lange bevor ich diesen Film gesehen habe, war ich tief in Gedanken versunken, als ich versuchte, ein Wort zu wiederholen, weil es plötzlich keinen Sinn mehr ergab. Jetzt geht es in diesem Film darum, buchstäblich mit deinem Verstand zu schrauben. Ich glaube, es reicht gerade aus, eine psychisch instabile Person völlig verrückt zu machen, wenn sie diesen Film sieht. Ich hätte es fast getan. Ich fühle mich immer noch anders. Dieser Film hat mich so sehr durcheinander gebracht, dass mir wirklich überhaupt nichts in meinem Gehirn einfiel. Ich habe das Gefühl, dass meine Seele buchstäblich irgendwo in meinem Gehirn verloren gegangen ist und nicht mehr herauskommen konnte. Ich konnte nicht einmal meinen Körper bewegen, nicht einmal meine Augen schließen. Ich fing an Stimmen zu hören und Dinge zu sehen, ich hatte Angst vor den Stimmen. Dann hörte es plötzlich wie ein Fingerschnipsen auf. Aber mein Verstand fühlt sich immer noch halb verloren mitten im Nirgendwo. Als ich diesen Film sah, fühlte ich mich buchstäblich wie eine halluzinogene Droge.

Wie auch immer, im Film sind am späten Anfang anscheinend nur englische Wörter Infektionen - einige englische Wörter - insbesondere - alles, was LIEBE betrifft. Wörter wie Sweetie, Lovely, Cutie, Lovely, Precious - Verwandelten Menschen in Tötungsmaschinen. Vielleicht, weil es eine andere Metapher für Menschen ist, die nie verstehen können, was Liebe ist? Außerdem passiert dieser Film am Valentinstag - 14. Februar - Hmm ... Neugierig. Wenn Töten Kuss ist ... und Küssen Töten ist ... denken Sie daran, dass Küssen Töten ist. Ich habe es verstanden? Der ganze Hass, der in Menschen steckt, wird falsch interpretiert - und wenn jemand sagt, dass Lieben Töten bedeutet ... wird die Bedeutung des Wortes durcheinander gebracht und sie glauben, dass sie lieben und küssen sollen, aber wenn sie jetzt glauben, was zu tun ist töten heißt lieben und küssen, dann werden sie das tun.

Sagen Sie zum Beispiel, wenn Sie das Wort atmen genommen haben. Denken Sie jetzt gut darüber nach. Sag dir dieses Wort 20 Mal. Irgendwann wird Ihnen dieses Wort unbekannt. Im Hinterkopf wissen Sie, was es bedeutet, aber die Definition des Wortes, über das Sie nachdenken oder das Sie sagen, ist verloren gegangen. Es ist dir fremd, weil du normalerweise nicht an solche Wörter denkst, wenn du sie sagst, du sagst sie einfach und du lässt es sein. Wenn Sie jedoch darüber nachdenken, was das Wort, das Sie sagen, bedeutet, können Sie Ihren Sprachsinn verlieren und alles und jedes Wort wird unbekannt. Im Film ist nur der Titel des Films selbst eine Metapher. Pontypool. Was zur Hölle bedeutet das? Genau! Wenn Sie Pontypool oft genug in Ihrem Kopf sagen, macht das absolut keinen Sinn.

"Wörter verlieren ihre Bedeutung, wenn Sie sie wiederholen. - Wenn die Leute in der ganzen Stadt Honig so oft auf den Katzenplakaten gesehen haben:

enter image description here

Honig die Katze - verloren - freundlich und liebevoll. Verloren freundlich. Verlorener Schatz. Liebevoll verloren. Honig ist verloren.

Wenn die Leute im Film, die angeblich an der Verunreinigung erkrankt sind, dann alle Wörter, die sie wiederholen und sagen ... vielleicht keinen Sinn ergeben, wenn Sie darüber nachdenken. Es ist ein sich wiederholender Prozess, aus dem sie nicht herauskommen können. Ein weiterer wichtiger Punkt im Film sind die Katzenplakate. Fast vergessen, nicht wahr? Nun, was könnten sie bedeuten? Nun, die Katze heißt HONEY. Wo bist du Süße. Honig. Honig. Wenn alle in der Stadt verrückt geworden sind, weil sie die Katzenplakate in der ganzen Stadt gelesen haben, dann ist Honig das erste infizierte Wort? Vielleicht wusste es die Person, die diese Plakate dort angebracht hat. Oder vielleicht hatte sie es schon von ihrer Katze. Vielleicht hat die Katze das Virus verbreitet? Wer weiß. Wenn Pontypool Tippfehler bedeutet, ist Pontypool ein Fehler. Ist ihre Stadt schlecht? Wörter, die in anderen Worten verwurzelt sind? Habe ich dich schon verloren oder deinen Verstand durcheinander gebracht? Bist du völlig verrückt geworden?

Es gibt ein paar Dinge, die immer noch keinen Sinn ergeben ... außer fast allem (ha) - warum nur die englische Sprache? Warum emotionsbezogene Wörter? Irgendwelche Wörter, die Emotionen verwenden, verbreiten sie, wenn Sie sie verstehen? Warum die Katzenplakate? Könnten sie Metaphern für Menschen sein, die ihre Lieben verlieren? Geliebte. Wenn sie Emotionen verlieren, verlieren sie, was sie menschlich macht. Sie können nicht mit Emotionen und starken Worten wie Liebe und Liebling umgehen ... Ich weiß nicht, dass ich anfange zu murmeln, also werde ich versuchen, hier aufzuhören.

Wie auch immer, sag mir, was du denkst ? Ist es so wie es ist, gibt es eine tiefere Bedeutung, gibt es mehr als man denkt, warum emotionale und liebesbezogene Wörter, warum nur die englische Sprache, warum die Katzenplakate und warum Valentinstag?

"Im Zentrum von Pontypool lauert das Wort" Tippfehler "?" "Der Kern von Pontypool ist die Frage, ob Massenkommunikation mehr schadet als nützt. Mazzy ist hin- und hergerissen zwischen dem Ausgehen aus der Luft, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern, und dem Gebrauch sein Sprachrohr, um die Bürger von Pontypool vor der Pest zu warnen. Mazzys Ego lässt ihn wie die Pest selbst nicht aufhören zu reden. "

"Zu Beginn des Films sagen die allwissenden Stimmen" Pontypool ... Pontypool, PontyPull ... PantyPull "Dies ist ein Beispiel für die Metapher hinter der Grundlage des Titels selbst und auch des Films selbst.

"Ich glaube, dass das Ende nur dazu da ist, um darauf hinzuweisen, dass Sie durch Ereignisse verwirrt werden sollten, um sich vor dem Virus zu retten, oder dass die Zunge in der Wange, die Sie beim Ansehen des Films haben, den Virus aufgegriffen hat und das Endbit 'heilt' dich von deinem Schicksal, so oder so, sehr klug. "

" Ich glaube, dass das anfängliche verfluchte Wort nicht 'Pontypool' selbst war, sondern 'Honig', die Katze namens Honig , Plakate in der ganzen Stadt, die jeder den ganzen Tag sieht, und dann wieder in der Sendung der französischen Armee verwendet. "Bitte verwenden Sie keine Zuneigungsbegriffe wie" Honig ", Schatz ... und so weiter ..." und wenn Sie sie das nächste Mal ansehen, Beobachten Sie, wie oft 'Sydney' das Wort im gesamten Film sagt, es muss gut sechs oder sieben Mal sein! "

Ich denke, ein weiterer Punkt dieses Films ist, dass die amerikanischen und englischen Medien Menschen in gehirngewaschene, außer Kontrolle geratene, psychotische Menschen verwandeln. Die amerikanischen Medien sind so falsch und jenseits des Punktes, dass es keine Rückkehr mehr gibt, wenn es darum geht, die ganze Zeit zu lügen. Es ist alles, was sie tun, und die Leute glauben ihnen. Die amerikanischen Medien sind völlig falsch. Nichts, was sie sagen, ist die Wahrheit. Es ist sehr liberal, hauptsächlich wegen Präsident Barrack Obama, genau wie die Nazis im Zweiten Weltkrieg. Die Medien zerstören uns. Wir werden buchstäblich einer Gehirnwäsche unterzogen und verwandeln uns in Zombies. Ich habe es selbst gesehen, sogar in meiner Familie, meiner Tante. Sie ist komplett einer Gehirnwäsche unterzogen und es gibt kein Zurück. Sie ist ein liberaler Obamazombie. Frankreich und Kanada wissen offensichtlich, dass dies wahr ist, und das ist es auch, aber leider kann unser eigenes amerikanisches Volk das nicht herausfinden. Sie denken, dass ihnen die Wahrheit gesagt wird. George Orwells 1984 klingelt hier? Wenn die Worte, die sie ihnen sagen, die Wahrheit zu sein scheinen, aber tatsächlich nicht die Wahrheit sind, kann dies die Bedeutung durcheinander bringen und sie zum Wahnsinn führen. Im Jahr 1984 werden Wörter jeden Tag gelöscht, die nicht erstellt wurden. Alles, was damit zu tun hat, die Wahrheit zu kennen, ist beendet. Das einzige, was die Menschen tun können, ist, auf die Lügen zu hören, selbst wenn sie wissen, dass sie falsch sind, werden sie es so oft hören, dass es zur Wahrheit wird. Lügen sind jetzt also Wahrheit. Lüge ist Wahrheit. Wahrheit ist eine Lüge.

#4
+1
William S Burroghs
2013-06-25 02:38:09 UTC
view on stackexchange narkive permalink

'Die andere Hälfte ist das Wort. Die andere Hälfte ist ein Organismus. Wort ist ein Organismus. Das Vorhandensein der anderen Hälfte ist ein separater Organismus, der an Ihrem Nervensystem an einer Luftlinie von Wörtern befestigt ist und nun experimentell demonstriert werden kann. Eine der häufigsten Halluzinationen des Subjekts während des Sinnesentzugs ist das Gefühl eines anderen Körpers, der sich in einem Winkel durch den Körper des Subjekts ausbreitet ... ja, in einem Winkel ist es der Andere Hälfte arbeitete einige Jahre auf symbiotischer Basis. Von der Symbiose zum Parasitismus ist ein kurzer Schritt. Das Wort ist jetzt ein Virus. Das Grippevirus war möglicherweise einmal eine gesunde Lungenzelle. Es ist jetzt ein parasitärer Organismus, der in das Zentralnervensystem eindringt und dieses schädigt. Der moderne Mensch hat die Möglichkeit der Stille verloren. Versuchen Sie, die subvokale Sprache anzuhalten. Versuchen Sie, sogar zehn Sekunden innere Stille zu erreichen. Sie werden auf einen widerstandsfähigen Organismus stoßen, der Sie zum Sprechen zwingt. Dieser Organismus ist das Wort. '

#5
+1
minnie
2014-04-29 04:07:02 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Nun, von dem, was ich gesehen habe, wurde mir klar, dass Mazzy am Anfang über die verlorene Katze sprach, Honig hätte zum Virus beitragen können, aber was ich auffing, war während des Interviews mit Ken, dass jemand unterbrochen wurde und etwas auf Französisch sprach. Er sagte ihnen einfach, sie sollten das Gesagte nicht übersetzen und sie sendeten es an alle, was am meisten zur Verbreitung des Virus beitrug. Aufgrund ihrer vielen Zuschauer waren auch viele Leute davon betroffen, wie Mazzy sagt: "Wenn Sie genug Leute verärgern, werden sie schließlich zu Ihren Fans, und das bringt andere Leute dazu, zuzuhören, weil diese verärgerten Leute anderen Leuten sagen, dass sie sie kennen." und sie sauer machen "Genau das ist passiert, und der Virus verbreitet sich wie jeder normale Virus.

#6
  0
LottaLlama
2014-03-30 14:33:10 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie sagen Ihnen ziemlich explizit, woher der Virus kommt. Dr. Mendez gibt an, dass das Virus aus der Wahrnehmung eines Individuums hervorgegangen ist und nennt es dann einen God Bug. Dies bezieht sich auf Schrödigners Katze, die erklärt, wie Wahrscheinlichkeitswellen in höheren Dimensionen durch individuelle Wahrnehmung in niedrigere Dimensionen wie unsere verdichtet werden. Das Virus, das ein "God Bug" ist, bedeutet, dass es sich einmal in einer alternativen oder höheren Quantendimension befand und sich irgendwie in unserer verdichtete. Dies schließt Mazzy als Vektor nicht aus, jedoch war Honey the Cat definitiv beteiligt, vielleicht war die Katze sowohl lebendig als auch tot, bis Mrs. Du Flaque sie auf der Brücke sah, die Wellenfunktion zusammenbrach und das Virus in die dritte Dimension verdichtete. genau wie in Schrödingers Experiment. Ich habe das Buch jedoch nicht gelesen, dies ist genau das, was ich aus den Angaben der Figuren im Film entnommen habe.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...