Frage:
Warum wurde Bruce 'Schweigen als "Walt Disney" bezeichnet?
F1Krazy
2018-04-11 00:39:15 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Schon früh in Bruce Almighty erfährt Bruce, dass er zugunsten von Evan Baxter zur Beförderung übergangen wurde, und muss unmittelbar danach einen Bericht über die Maid of the Mist an den Niagarafällen. Als die Anker ihm übergeben, starrt er immer noch in verblüffter Stille in die Kamera, und der Regisseur bemerkt:

Wir haben einen Walt Disney.

Es ist ziemlich offensichtlich, dass er sich auf Bruce 'Schweigen bezieht, aber warum hat er es als "Walt Disney" bezeichnet? Gibt es einen Hinweis, den ich nicht bekomme? Ich weiß, dass Walt Disney Pionierarbeit bei Sound-Cartoons geleistet hat. Soll das also ironisch sein?

Einer antworten:
#1
+83
Charles
2018-04-11 00:53:56 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Gibt es eine Referenz, die ich nicht bekomme? Ich weiß, dass Walt Disney Pionierarbeit bei Sound-Cartoons geleistet hat. Soll das also ironisch sein?

Zu einem bestimmten Zeitpunkt wurde gemunkelt, dass Walt Disney bei seinem Tod kryogen gefroren war, so dass er könnte in Zukunft wiederbelebt werden. Dies geschah jedoch nicht .

1972 wird Bob Nelson, der zu dieser Zeit Präsident der California Cryogenics Society war, wie folgt zitiert:

"Walt Disney wollte eingefroren werden. Viele Leute denken, dass er es war und dass sich die Leiche in seinem Keller im Kühlhaus befindet. Die Wahrheit ist, Walt hat es verpasst. Er hat es nie schriftlich angegeben. und als er starb, wollte die Familie es nicht. Sie ließen ihn einäschern. Ich persönlich habe seine Asche gesehen. Sie sind in Forest Lawn. Zwei Wochen später haben wir den ersten Mann eingefroren. Wenn Disney der erste gewesen wäre, hätte es das getan machte weltweit Schlagzeilen und war ein echter Schuss in den Arm für die Kryonik. Aber so geht es nun mal. " Quelle

Wenn man also sagt: "Wir haben einen Walt Disney", macht es einen Witz aus dem Gerücht, dass Walt Disney nach ihm kryogen gefroren war gestorben.

Um ein bisschen mehr Dialog von Bruce Almighty zu bieten, der dies weiter unterstützt:

DIREKTOR: Wir haben einen Walt Disney.

KONSOLENBETREIBER: Gefrorener Feststoff.

Ja natürlich! Das kryogene Gerücht! Das macht durchaus Sinn! Danke, dass du es erklärt hast!
Wow wusste nicht, dass das Gerücht so nahe daran war, wahr zu sein. Ich dachte, es wäre völlig fiktiv, aber es war wirklich ein Schreibfehler und ein Unterschied von zwei Wochen ...
Beste nicht überprüfte paranoide Theorie da draußen: Disney hat Frozen veröffentlicht, um die Google-Ergebnisse für "Frozen Walt Disney" zu ändern. So gut, es ist mir egal, dass es nicht wahr ist.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...