Frage:
Bedeutung der Krähen in Mad Max: Fury Road
bizentass
2015-05-22 12:59:16 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Angenommen, der Sumpf war der Grüne Ort (wie von den vielen Müttern erwähnt), wer / was sind die Krähen? Wir haben normale Krähen gesehen, aber auch einige Kreaturen auf Stelzen. Was sind diese? Sie schienen nicht feindlich zu sein. Welche Rolle spielten sie im Green Place als Sumpf? Und warum wagten sie sich nicht weiter?

Ich dachte, diese Kreaturen auf Stelzen wären tatsächlich Menschen auf Stelzen, die sich daran gewöhnt hatten, Stelzen zum Gehen zu verwenden, um im Sumpf zu überleben.
@NapoleonWilson Sie waren definitiv Menschen auf Stelzen. Anfangs dachte ich, sie wären Tiere, aber man kann die Form ihres Körpers vage sehen. Meine erste Annahme war, dass sie versuchten, sich als etwas Unmenschliches zu tarnen. Aber nachdem die vielen Mütter Furiosa erzählt haben, dass der Green Place vergiftet wurde. Ich frage mich, ob sie vielleicht auf Stelzen gingen, weil es nicht sicher war, das Wasser zu berühren.
Die "Krähen" erinnern mich an die Stelzenläufer von Landes http://www.illustratedpast.com/people/Stilt-Walkers/index.html. als Gyrvii und werden als das Land auf Stelzen durchquernd beschrieben ".
Sechs antworten:
#1
+11
Mightian
2015-05-26 10:45:37 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie sind Menschen (gemessen an ihrer Form), die verkleidet sind. Dies kann daran liegen, dass der Boden feucht ist und die Möglichkeit besteht, Treibsand zu bilden (Zitat aus Wikipedia):

Treibsand bildet sich in gesättigten, losen Formen Sand, wenn der Sand plötzlich bewegt wird. Wenn das Wasser im Sand nicht entweichen kann, entsteht ein verflüssigter Boden, der an Festigkeit verliert und das Gewicht nicht tragen kann.

Der Boden dort war ziemlich feucht. Denken Sie daran, dass das Kriegsgerät größtenteils im Boden getroffen wurde . Ich denke, sie laufen auf Stöcken, um Quickands zu vermeiden. Da die vielen Mütter nicht sagten, ob einige Menschen zurückgeblieben sind, gehe ich davon aus, dass einige von ihnen Angst hatten, sich zu bewegen, und zurückblieben und sich an diese neuen Formen anpassten, um nicht zu versinken und an Erstickung zu sterben

Sie erinnern mich sehr an die "Whisperers" von The Walking Dead (Comic): Eine Gruppe von Menschen, die lernen, zu leben, indem sie mit der Katastrophe leben (sie praktisch symbiotisch annehmen), anstatt zu fliehen oder sie zu bekämpfen.
Ich dachte, die Frage betraf auch die tatsächlichen echten Krähen und ihre Rolle an diesem Ort als Sumpf (wie die Vuvalini in ihrem Dialog vorgeschlagen haben könnten).
#2
+7
Napoleon Wilson
2016-11-11 03:17:13 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Weder die Krähen noch die Leute auf Stelzen schienen etwas damit zu tun zu haben, dass der Green Place schlecht wurde . Wenn wir uns an ihren genauen Dialog erinnern:

Der Boden ... Wir mussten raus ... Wir hatten kein Wasser ... Das Wasser war Schmutz ... Es war vergiftet ... Es war sauer ... Und dann kamen die Krähen. Wir konnten nichts anbauen.

Es scheint, dass der Ort aufgrund einer natürlichen Katastrophe, die den Boden und das Wasser schlecht gemacht hat, einfach schlecht geworden ist. Natürlich könnte diese natürliche Katastrophe durch Umweltverschmutzung oder ein anderes vom Menschen verursachtes Problem verursacht worden sein (da die Welt im Allgemeinen ziemlich heruntergekommen zu sein scheint), aber es ist klar, dass die Krähen nichts damit zu tun hatten stark>, kamen sie später.

Tatsächlich haben Krähen in ihrem gemeinsamen Bild als Aasfresser lange Zeit als Symbole der Verwüstung und Verlassenheit gedient. Denken Sie an Krähen, die ein Schlachtfeld nach Leichen durchsuchen, oder an Krähen, die im Baum vor einem verlassenen Haus sitzen. Die Ankunft der Krähen ist im Grunde ein Symbol dafür, dass der Ort verloren ging und nichts als der Tod dorthin gelangen sollte. Es ist kein Zufall, dass einer der Züchter sofort sagt:

Die Krähen. Der gruselige Ort mit all den Krähen.

da es gruselig war und zu einem großen Teil wegen der Krähen. Nun, wie die Vuvalini sagen: "Und dann kamen die Krähen. Wir konnten nichts anbauen." könnte darauf hinweisen, dass die Krähen auch für eine Schwierigkeit beim Anbau von Dingen verantwortlich sind, sei es vielleicht durch das Essen der Samen, aber der Hauptgrund, warum sie keine Dinge anbauen konnten, scheint immer noch darin zu liegen, dass der Ort sauer wurde. womit die Krähen nichts zu tun haben. Ihre Ankunft war lediglich das letzte Zeichen dafür, dass der Grüne Platz verloren gegangen ist, was ihre Bedeutung darstellt.

enter image description here

Die Leute auf Stelzen wiederum scheinen nur ein paar linke Menschen zu sein, die versuchten, sich auf Stelzen an das Sumpfgebiet des Ortes anzupassen. Es ist nicht klar, ob sie kamen, nachdem die Vuvalini gegangen waren, oder ob sie einmal Vuvalini waren, die sich trennten und beschlossen, dort zu bleiben. Sie scheinen jedoch genauso unabhängig zu sein und versuchen nur, alleine zu überleben wie viele andere Gruppen.

#3
+2
Psic B Elizabeth Herrejn Corts
2018-03-14 19:32:22 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Laut Mad Max-Wiki:

Matriarchalisches System & Crow Fishers

Laut Produktionsdesigner - Colin Gibson Die Vuvalini zeigten ein kaputtes matriarchalisches System. Es manifestierte sich darin, alle Jungenkinder in die äußeren Sümpfe von The Green Place zu verbannen, und wenn sie die Pubertät erreichten, wurden sie von den Vuvalini zum Melken der Spermien und zum seltsamen Familienritual besucht. Als solche würden diese verbannten Männer lernen zu überleben, indem sie mit dem Stelzen im Schlamm herumlaufen und auf den schlammigen Mangroven zwischen The Green Place und der Wüste nach Krähen fischen.

http: //madmax.wikia. com / wiki / Vuvalini_ (The_Many_Mothers)

#4
  0
Tariq Khan
2015-10-10 00:18:16 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich glaube, der Produktionsleiter hat angegeben, dass die Krähen die Jungen waren, die von den Vuvalini zurückgelassen wurden. So wie Immortan Joe Männer schätzt, schätzten die Vuvalini Frauen gegenüber Männern, und als es schlimm wurde, nahmen sie ihre Mädchen und verließen The Green Place, sodass die Jungen für sich selbst sorgen konnten.

Hast du eine Quelle?
#5
  0
rapid
2016-02-08 06:59:16 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In der Literatur symbolisieren Krähen viele Dinge, wie die Geheimnisse des Lebens, die Kraft der Einsicht, die Furchtlosigkeit und die Entschlossenheit. Krähen waren in diesen Szenen, um Furiosas Entschlossenheit, ein Zuhause zu finden, vorwegzunehmen. Diese Hoffnung und Geduld werden sie an den grünen Ort bringen. Diese "Stelzenmenschen" haben die Hoffnung verloren. Sie wandern in den Ruinen. Sie konnten sich nicht aus der Asche erheben. Sie schauten zu Furiosa auf, der mit Hoffnung und Entschlossenheit überlegen ist. Furiosa wird auferstehen, weil sie entschlossen ist, weil sie ein Zuhause finden wird, und genau das passiert am Ende.

Eine sehr interessante Antwort, aber können Sie einige Quellen angeben, um Ihre Aussagen zur Symbologie der Krähen zu sichern und ihr Glaubwürdigkeit zu verleihen?
#6
-1
jake
2015-08-06 04:46:09 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie sind Stelzenläufer, weil sie im Wasser eines einst wohlhabenden Landes nach verlorenen Gütern suchen. Warum benutzen sie Stelzen, sie brauchen eine Sicht nach unten, um besser auszusehen, Wasser ist unsicher, etwas im Wasser ist unsicher, es ist der beste Weg, um zu überqueren.

Herzlich willkommen! Haben Sie Quellen, um Ihre Behauptung zu stützen?


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...