Frage:
Warum beschäftigt George Mcfly Biff, um sein Auto zu wachsen, nachdem er zuvor versucht hatte, seine Frau zu vergewaltigen?
jazzdawg
2011-12-08 11:47:06 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In Zurück in die Zukunft geht Marty auf das Jahr 1955 zurück und entwirft einen Plan für seinen Vater George McFly, um Lothringen zu gewinnen, um Martys Überleben zu sichern.

Der Plan beinhaltete, dass Marty vorgab, Lothringen sexuell anzugreifen dann würde George eintreten und ihn aufhalten. Biff mischt sich in Martys Plan ein, indem er Marty aus dem Auto wirft und dann versucht, Lorraine zu vergewaltigen. George erwartet, Marty im Auto zu finden, findet stattdessen Biff und muss den Mut aufbringen, Biff aufzuhalten und Lothringen zu beschützen.

Gegen Ende des Films, als Marty zurück ins Jahr 1985 reist, sehen wir, dass Biff außerhalb von Marty's ist Haus, das Georges Auto wachsen lässt. Warum sollte George Biff für diesen Job einstellen? Ich kann mir nicht vorstellen, dass Lorraine mit der Idee zu glücklich wäre.

Crispen Glover so verantwortlich. Das ursprüngliche Ende hatte entweder Goldie, der sein Auto gewachst hatte, oder einen namenlosen Schwarzen, der das Auto gewachst hatte. Crispen Glover hielt es für rassistisch und veranlasste sie, es am Tag der Schießerei zu ändern. Schauen Sie sich das Crispen-Interview auf YouTube in der Radiosendung Opie & Anthony an. Ameisen ein großer BTTF-Fan & fragte y sum1, wer versuchte, seine Frau zu vergewaltigen, wurde angestellt & Crispen enthüllte das OG-Ende p
** Ohne meine persönliche Meinung in die Angelegenheit einzubringen **, müssen Sie berücksichtigen, dass sexuelle Übergriffe (eine genauere Beschreibung dessen, was wir gesehen haben) nicht immer als so abscheulich angesehen wurden wie heute. Dies bedeutet, dass es 1955 keine so große Sache gewesen wäre wie heute. Darüber hinaus stammt der BTTF-Film aus dem Jahr 1985 und wurde daher auch in einer Zeit erstellt, in der diese Themen weniger heikel waren und nicht als Inbegriff des Bösen angesehen wurden (ich übertreibe es aus Gründen der Klarheit). Dies ist der Grund, warum z.B. Der frühe James Bond kann heute als männlicher Chauvinist angesehen werden, aber nicht nach den Maßstäben des alten Films.
Sechs antworten:
#1
+68
user223
2011-12-08 15:32:51 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe keinen Regiekommentar gesehen, daher kann ich nicht mit voller Autorität sprechen.

Ich glaube jedoch nicht, dass sie so viel darüber nachgedacht haben. Ich denke, es wird dort für dramatische Effekte eingesetzt.

Der Antagonist wurde besiegt, und jetzt bittet er anstelle des großen Mannes auf dem Campus praktisch George McFly um Arbeit. Es ist ein Triumph des kleinen Mannes über seinen Unterdrücker.

Der Film ist voll von David gegen Goliath-Momenten, und dann wissen Sie, dass der Außenseiter letztendlich gewonnen hat.

Nichts für ungut, aber dieser Link ist wirklich schlecht. "Fast jeder Film von Rocky und Jackie Chan", heißt es. Jackie Chan und Rocky Balboa, schwache, wehrlose Außenseiter ??! Ja, genau.
@poepje: Der Hauptartikel ist korrekt. Es handelt sich um von der Community bereitgestellte Inhalte, daher wird nicht alles korrekt sein. Fühlen Sie sich frei, diese Beispiele zu reparieren :)
@poepje In der gesamten Rocky-Serie geht es um den Außenseiter.
@poepje - im Vergleich zu Apollo Creed, Clubber Lange und Ivan Drago? Ja, definitiv in der Außenseiterrolle. Die meisten Menschen würden nicht "kann endlosen brutalen Schlägen standhalten" als "Stärke" betrachten.
@AndrewMattson Hier geht es weder um persönliche Lieblingsschauspieler noch darum, sie miteinander zu vergleichen. Ich kann Ihnen sagen, dass sie nicht schwach, nicht wehrlos, aber auch nicht in der Lage sind, endlose Schläge zu ertragen. Zum einen macht Jackie Chan alle seine Stunts selbst, also muss er eine Menge Kung Fu kennen. Und beide sind berühmt und haben immer eine Hauptrolle. Es macht also überhaupt keinen Sinn zu sagen, dass sie Außenseiter sind.
Wenn euch der Link nicht gefällt, werde ich stattdessen Wikipedia verlinken. Wenn dies nicht der Fall ist, nehmen Sie Ihre Diskussion bitte an eine andere Stelle. Dies ist kein reddit - es ist ein Abschnitt, in dem Verbesserungen des Inhalts dieser Antwort besprochen werden. Die andere Seite ist nicht diese Antwort.
@poepje - Sie wissen, dass es bei Rocky, Apollo Creed, Clubber Lange und Ivan Drago nicht um Schauspieler geht, sondern um die Charaktere in den Rocky-Filmen, gegen die Rocky kämpfen muss, die physisch und fachlich viel besser sind als er. Sie bauen diese Charaktere zu mythischen Proportionen auf, damit Rocky der Außenseiter sein kann. Ihre Antwort ist so ziemlich ein Non-Sequtur. Rocky als Nicht-Außenseiter zu zitieren war nicht gut durchdacht.
Und in 30 Jahren haben die Dinge Zeit, sich zu beruhigen ...
Ein bisschen Nekromantie hier, aber @MerlynMorgan-Graham, dürfen sie die Gültigkeit Ihrer Referenzen in Frage stellen.
@T.J.L. Schlagen Sie eine Bearbeitung vor oder beenden Sie das Nekroing von Posts
@MerlynMorgan-Graham Ihre Aussage "Die andere Seite ist nicht diese Antwort" ist nicht wahr. Sie haben die andere Seite als Unterstützung für Ihre Position hinzugefügt. Das macht den Inhalt relevant. Mein Vorschlag ist der gleiche wie der vorherige - versuchen Sie, Ihre Antwort mit besseren Referenzen zu unterstützen.
@T.J.L. Ich habe dies in ein Community-Wiki geändert. Vielleicht können Sie es selbst beheben. Diese Antwort interessiert mich wirklich überhaupt nicht, und es scheint, dass Sie es tun. Tue es.
@MerlynMorgan-Graham Nein; Kein Interesse daran, eine fest verankerte Antwort mit einer fehlerhaften Prämisse zu fixieren. Das Erstellen eines Community-Wikis hat keinen Einfluss darauf, ob ich es ändern könnte oder nicht, ob es Ihre Antwort ist oder ob es fehlerhaft ist oder nicht (trotz der Stimmen).
#2
+33
Flimzy
2011-12-09 04:43:11 UTC
view on stackexchange narkive permalink

    Es ist nicht klar, dass Biff versucht hat, Loraine zu vergewaltigen. Obwohl er sich eindeutig Freiheiten nahm, sollte er dies nicht tun.

  1. McFly unterwarf Biff im Kampf um den Tanz. Danach lernte Biff, seinen Platz hinter McFly einzunehmen. Die Autowachsszene sollte dies nur beweisen.

  2. 30 Jahre waren vergangen. Der neue, klügere McFly konnte Biff zweifellos vergeben - besonders mit Biff in seiner neuen untergeordneten Rolle.

  3. ol>
#3
+6
Michael Stern
2012-06-14 23:55:49 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Nach allem, was wir wissen, sah Biff in den vergangenen Jahren den Fehler seiner Wege, bat um Vergebung und wurde von den McFlys als veränderter Mann akzeptiert.

#4
+4
puk
2011-12-18 06:10:45 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wir sprechen von einem 1985 gedrehten Film aus dem Jahr 1955. Die Einstellung der Menschen zur Zustimmung war damals anders. Zum Beispiel würde niemand, zumindest nicht zu der Zeit, sagen, dass John Travolta versucht hat, Olivia Newton-John in Grease zu vergewaltigen.

Ich glaube nicht, dass dies erklärt, warum McFly Biff einstellen möchte, was die Frage ist.
#5
+4
celtschk
2012-06-14 14:30:52 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich glaube nicht, dass er ihn angestellt hat (wie in, ihm Geld dafür anzubieten). Ich denke, es ist mehr, dass er ihm befohlen hat, das heißt, er ist jetzt derjenige, der Biff dazu bringen kann, Dinge für ihn zu tun, und Biff hat nicht mehr die Bälle, um sich zu weigern. P. >

Ich vermute es ist, ich hatte das Gefühl, dass Biff in gewisser Hinsicht sein Angestellter war. Die meisten Erwachsenen befehlen (schikanieren) Menschen nicht, ihre Autos zu waschen. Es wäre auch eine schlechte Reflexion über George gewesen, wenn er sich in einen Mobber verwandelt hätte.
Ich denke, Biff besaß tatsächlich sein Autowachsgeschäft und George war sein Kunde. Irgendwann zeigt er die Werbematchbücher, die er gemacht hat. Die Szene sollte eher zeigen, dass Biff jetzt der Unterwürfige war.
#6
-4
Sam Thomas
2012-10-23 00:05:47 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Haben Sie jemals bemerkt, wie weiblich Biffs Charakter im neuen Jahr 1985 ist? Die Annahme, zu der das Publikum eingeladen wird, ist, dass Biff schließlich homosexuell wurde, weil er in der Nacht des Tanzes in seiner Begegnung mit George McFly so völlig entmannt war. Dies erklärt, warum George McFly es nicht als Risiko ansieht, ihn trotz seiner früheren Missetaten im Haus zu halten.

-1; Ich stimme dieser Einschätzung überhaupt nicht zu. Wenn Sie konkrete Beweise dafür liefern können (Tropen, Anspielungen im Film auf das Interesse an Männern, bestimmte Art der Kleidung, die 1985 als homosexuell angesehen wurde, spezifisches Verhalten, das 1985 als WEIBLICH und in der amerikanischen Kultur nicht nur unterwürfig angesehen wurde usw.), dass er ausdrücklich als homosexuell dargestellt wird Ich werde meine Gegenstimme entfernen. Bis dahin gehe ich einfach davon aus, dass nur Ihre persönlichen Konzepte und Stereotypen sprechen und keine Beweise im Film.
[Zitat benötigt]


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...