Frage:
Geht Jesse ins Gefängnis?
eYe
2015-09-02 20:37:26 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Dieser jagt mich jedes Mal, wenn ich mir die letzte Folge von Breaking Bad ansehe. Es gibt zwei Punkte, die ich in meinem Kopf argumentiere:

  1. Jesse wird gezeigt, wie er Holzarbeiten macht, als wäre er wiedergeboren, und sein Leben ändert sich diesmal auf dem richtigen Weg, und wir wissen, dass er dieses Thema einmal vermasselt hat indem er die Schachtel verkaufte, die er für seine Mutter gemacht hatte, um Drogen zu kaufen.
  2. ol>

    Jedoch ...

    1. Es ist schwer vorstellbar, dass er nach dem Massaker mit Leichenhaufen, toten DEA-Agenten, die Jesse irgendwann untersucht haben, und Walt 'Beziehung zu Jesse in der Lage sein wird zu gehen.
    2. ol>

      Die Frage ist, ob Jesse noch laufen und ein normales Leben führen kann oder ob sein neues Leben nach einer Gefängnisstrafe angenommen wird.

Entschuldigung, aber wir können das nicht wirklich wissen ... Es wird alles auf Vermutungen beruhen.
Ich verstehe und stimme zu, aber manchmal können kleine Stücke, die wir vermissen, so ziemlich das wahrscheinlichste Ergebnis sagen. Daher suche ich hier nach Hinweisen auf eine der beiden Annahmen.
Ich dachte, die Holzbearbeitungsszene sei ein Rückblick. Warum hast du gedacht, es sei ein "Flash-Forward"?
Zwei antworten:
#1
+11
cde
2015-09-03 03:28:35 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die Autoren gingen, wenn sie offen waren, und nickten dem Publikum zu, dass er frei davongekommen sei. 'Breaking Bad': Schöpfer Vince Gilligan erklärt das Serienfinale:

Über die Entscheidung, Jesse zu schonen und ihm die Flucht zu erlauben
„Wir haben im Laufe der Jahre festgestellt, dass wir die Mehrheit des Publikums die meiste Zeit zufrieden stellen können, indem wir so viele fremde Faktoren wie möglich ausschalten und uns acht im Autorenraum gefallen. Wenn wir uns Tag für Tag glücklich machen können, hatten wir gute Chancen, die meisten Zuschauer auch glücklich zu machen, und das hat uns sechs Jahre lang geholfen. In diesem Sinne liebten wir alle im Autorenzimmer Jesse (Aaron Paul) und wir dachten nur, er sei über seinen Kopf hinweg in die Quere gekommen. Wenn Sie daran denken, hatte er in den frühen Tagen keine wirkliche Chance. Walt sagte: »Entweder helfen Sie mir, Meth zu kochen und es zu verkaufen, oder ich übergebe Sie der DEA.« Also hat dieses arme Kind, basierend auf ein paar wirklich schlechten Entscheidungen, die er früh getroffen hat, durch das bezahlt Nase geistig und körperlich und geistig und emotional. In jeder Hinsicht hat er nur den Pfeifer bezahlt und wir dachten nur, dass es sich für ihn richtig anfühlte, wegzukommen. Es wäre für uns als erste Fans der Show eine große Enttäuschung gewesen, wenn Jesse letztendlich mit seinem Leben bezahlen müsste. “

Über das, was jetzt mit Jesse passiert
„Wir hatten immer das Gefühl, dass die Zuschauer Jesse aufforderten, wegzukommen. Und es liegt an dem einzelnen Betrachter, zu entscheiden, was als nächstes für Jesse passiert. Einige Leute denken vielleicht: „Nun, er ist wahrscheinlich zwei Meilen die Straße hinunter gekommen, bevor die Polizei ihn festgenagelt hat.“ Aber ich glaube lieber dass er entkommen ist und einen langen Weg zur Genesung vor sich hat, in dem Gefühl, in den letzten sechs Monaten in einem Verlies gefangen gehalten zu werden und bis auf einen Zentimeter seines Lebens geschlagen zu werden und zu beobachten, wie Andrea erschossen wird. All diese schrecklichen Dinge, die er gesehen hat, werden ihn ebenfalls erschrecken, aber der Romantiker in [The Show Creator] möchte glauben, dass er damit durchkommt und nach Alaska zieht und ein friedliches Leben mit der Natur führt. stark> ”

Das heißt, die DEA findet Walter tot im Labor. Mit der Waffe. Sein chemischer Hintergrund und alle Informationen von Hank deuteten darauf hin, dass er derjenige war, der das Labor leitete. Die DEA hat alles, um die Operation abzuschließen, und wird wahrscheinlich Walt die Schuld an allem geben.

#2
+1
Austin M. Smith
2015-09-03 05:12:14 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Jesse wird wiedergeboren. Walt stellt sich seinem Leben, um Jesse gehen zu lassen und absichtlich die Schuld zu übernehmen. Ich bin sicher, Walt ist dort nicht reingegangen und hat gedacht, er würde überleben (alle losen Enden vor der Hand zusammenbinden und was nicht). Außerdem, die Art und Weise, wie die Show gemacht wird, sehr linear und geschnitten und trocken (nicht schlecht), wenn Jesse ins Gefängnis gegangen wäre, hätte das das sehr deutlich gemacht.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...