Frage:
Ist es wirklich möglich, 99,9% Kristallmeth zu produzieren?
eYe
2015-09-02 21:17:53 UTC
view on stackexchange narkive permalink

In Breaking Bad ist Walter White als Meisterkoch von Blue Meth bekannt und liefert eine unerhörte Reinheit von 99,9%. Ist das möglich oder ist es von Anfang an ein großer Mythos?

Verwandte: [Wie stellt Walter White reines Kristallmeth unter Verwendung einer nicht stereospezifischen Reaktion her?] (Http://chemistry.stackexchange.com/questions/7489/how-does-walter-white-make-pure-crystal-meth- unter Verwendung einer nicht stereospezifischen Reaktion)
Dies ist eine Chemie-SE-Frage
@eYe Breaking Bad ist wirklich, wenn alles gesagt und getan ist, Fiktion.
Ich erinnere mich, dass der Chemieberater der Show über NPR sprach. Sie sagte, dass die Chemie, die in der Show beschrieben wird, absichtlich nicht plausibel / nicht vollständig beschrieben ist - aus offensichtlichen Gründen. Es ist so aufgebaut, dass es sich im richtigen Bereich der Chemie befindet, aber von niemandem in der realen Welt repliziert werden kann.
Hier ist ein Link zum [NPR-Artikel von 2011] (http://www.npr.org/2011/12/23/144190095/the-science-behind-breaking-bad).
Vier antworten:
#1
+37
KutuluMike
2015-09-02 21:34:05 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ja, es ist möglich.

Theoretisch ist es möglich , eine 100% reine Probe einer beliebigen Substanz herzustellen. wenn Sie Moleküle isoliert und entfernt haben, die nicht die Ihrer Zielchemikalie waren. Der Trick ist, dass es aus verschiedenen Gründen normalerweise sehr unpraktisch ist, dies zu tun. Die Kosten für die Reinigung von Chemikalien steigen mit steigender Reinheit stark an, da Sie teurere und empfindlichere Geräte oder komplexere Reaktanten usw. benötigen. Wenn Sie die Details wünschen, müssen Sie ein Chemielehrbuch lesen (oder vielleicht das ausprobieren) Chemistry Stack, obwohl ich bezweifle, dass sie Ihnen den Prozess der Herstellung von Methamphetamin erklären werden :)

Allerdings ist es für jemanden durchaus möglich, nahezu 100% zu produzieren reines Kristallmeth, weil es passiert ist:

Dieses Kristallmeth wurde später von den Strafverfolgungsbehörden beschlagnahmt, getestet und als mehr als 99 Prozent rein befunden - reiner als das von Walter gekochte unglaublich hochwertige Meth White, der fiktive Lehrer, der zum Drogenbaron in der beliebten TV-Serie "Breaking Bad" wurde src

Aber 99,9% rein und blau?
@daramarak: Nein, die Kristalle sind weiß, unabhängig von der Reinheit. Natürlich könnten Sie sie blau machen, aber das würde Verunreinigungen hinzufügen, oder? ;-);
@DevSolar Ich stimme Ihnen zu und dachte, dass ich es in meiner Antwort getan habe. 100% rein alles ist möglich * theoretisch * - Physiker, die auf Einzelmolekülebene arbeiten, könnten es tun, aber in der Praxis lächerlich teuer. Es ist jedoch möglich, willkürlich näher zu kommen, wie die von mir zitierte Nachricht zeigt. Wenn Sie versuchen möchten, die Antwort klarer zu formulieren, wäre ich bereit, eine solche Änderung zu akzeptieren.
Ah ... ich sehe jetzt, wo ich deine Formulierung falsch verstanden habe. Meinen Kommentar zurückziehen.
#2
+20
Johnny Bones
2015-09-02 23:43:30 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Methamphetamin (auch bekannt als Crystal Meth) hat eine spezifische chemische Verbindung; C 10 H 15 N sowie ein bekanntes Gewicht (149,2328 g / mol) und eine Masse (149,120449 g / mol). Daher kann es mit einer Reinheit von 99,9% hergestellt werden, wenn verhindert wird, dass alle anderen Verbindungen in die Formel gelangen und das bekannte Gewicht und die bekannte Masse erreicht werden.

Sie erinnern sich vielleicht, dass Walt und Jesse einmal einen Vernichtungsdienst als Vertuschung genutzt und im Grunde genommen eine sterilisierte Umgebung in den Häusern aufgebaut haben. Dies wurde getan, um den Koch so nah wie möglich an die Reinheit zu bringen. Wenn Sie Zeit, Ressourcen und eine kontrollierte Umgebung hätten, könnten Sie definitiv eine vollständig reine Charge produzieren.

Quelle: http://pubchem.ncbi.nlm.nih.gov/compound/ Methamphetamin # section = Top

Völlig rein ist ein Konzept, das nie wirklich erreichbar ist. Eine willkürlich nahezu reine Reinheit ist theoretisch erreichbar. Ich denke, technisch gesehen, wenn Sie die Charge auf ein paar hundert oder tausend Moleküle beschränken, könnten Sie vielleicht garantieren, dass jedes einzelne C10H15N war ... Vielleicht.
@JonathonWisnoski, Ich sage nicht, dass Sie unbedingt falsch liegen. Sie schlagen jedoch eher vor, dass "größere Chargen immer schwieriger werden, 100% rein zu bleiben", und nicht, dass dies (im Grunde) unmöglich ist. Und ein verwandter, sekundärer Gedanke: Angenommen, Sie hatten eine perfekte Charge von tausend C10H15N-Molekülen, dann haben Sie mehr winzige Chargen hergestellt und diese immer wieder addiert. Haben Sie nicht viel "reines" C10H15N?
@DangerZone Nein, zu diesem Zeitpunkt konnten Sie mit ziemlicher Sicherheit niemals garantieren, dass in der größeren Charge nicht einige Verunreinigungsmoleküle eingemischt waren. Und ich würde es nicht so sehen. Größere Chargen sind wahrscheinlich einfacher, um eine bessere Reinheit zu erzielen, aber der Trick liegt im Unterschied zwischen 99,99999% rein und 100% rein. Bei 100% Reinheit können Sie absolut keine Standardmethoden anwenden. Sie müssen mit einzelnen Molekülen arbeiten, wo es unpraktisch wird, mit großen Volumina umzugehen.
@JonathonWisnoski unter Berücksichtigung des ursprünglichen Zitats war "99,9%" und nicht "99,90000%". Und die Frage ist, ob 99,9% möglich sind oder nicht, ist zu 100% möglich. "rein" ist relativ und bedeutet angesichts der Werkzeuge, die wir zum Messen haben, möglicherweise nicht 100%, nur verdammt nahe.
Chemikalien werden normalerweise von Laborlieferanten mit einer Reinheitsspezifikation verkauft, die im oberen Bereich in der Größenordnung liegt. Sie zahlen mehr für "mehr Neunen", wie sie sagen. Die gleiche Verbindung kann beispielsweise mit einer Reinheit von "drei Neunen" (dh 99,9%) erhältlich sein und wäre für eine Flasche mit der Einstufung "fünf Neunen" (dh 99,999%) viel teurer. Man bekommt nie etwas 100% Reines - man bekommt nur mehr Neunen und mehr Neunen werden sehr teuer, lange bevor man 100% erreicht.
Tatsächlich beginnen bei extrem hochreinen Verbindungen (wenn die Neunen zu lang werden) die Verunreinigungen in ppm oder ppb usw. gemessen zu werden (Teile pro Million, Teile pro Milliarde ...). Es gibt jedoch immer Verunreinigungen für jede Labormenge eines Materials.
Keine chemische Reaktion verläuft zu 100%. Es gibt immer ein [chemisches Gleichgewicht] (https://en.wikipedia.org/wiki/Chemical_equilibrium), das auf den Konzentrationen basiert. Ich habe keine Ahnung, was die Konstante für diese bestimmte Reaktion ist, aber sie ist nicht 100%
@Brad: "" 99,9% "und nicht" 99,90000% "" Ist das nicht dasselbe?!
Der Punkt ist, dass Sie den ganzen Tag über Neunen sprechen können, aber nicht zu 100%. Nicht so etwas. Genauso wie Sie einen Server mit einer Verfügbarkeit von 99,999% bekommen können, aber niemand, nirgendwo, wird Ihnen * jemals * 100% garantieren. Kann nicht erledigt werden.
@Zaibis-Nr. Das Hinzufügen von Nullen fügt _Precision_ hinzu, während das Weglassen dieser Nullen im Grunde bedeutet "es könnte eine beliebige Zahl sein". "99.9" könnte, soweit Sie wissen, "99.901" oder "99.943" sein. Dies liegt daran, dass es sich um gemessene Größen handelt und nicht um reine Mathematik (Wortspiel beabsichtigt).
Diese Antwort ist einfach falsch. Die Tatsache, dass es sich bei der Substanz in keiner Weise um eine einzelne chemische Verbindung handelt, impliziert, dass eine Reinheit von 100% erreicht werden kann.
@DevSolar - Niemand wird es garantieren, weil es sehr schwer zu erreichen ist. Außerdem liegt die Serververfügbarkeit nicht immer in den Händen des Serverbesitzers, sondern hängt von lokalen Leitungen, Backbone-Leitungen, Stromausfällen usw. ab. Dies ist auch der Grund, warum Garantien für chemische Verbindungen nicht eintreten würden, da viel ausfallen könnte der Hände des Chemikers. Aber wie in beiden Fällen kann es unter den perfekten Bedingungen erreicht werden.
Ich habe die akzeptierte Antwort in die unten stehende geändert, weil ich den obigen Kommentaren zustimme, dass praktisch niemand 100% Reinheit erreichen kann, aber es ist nur eine theoretische Sache, 100% zu behaupten.
@JohnnyBones Betriebszeit und chemische Reinheit sind völlig unterschiedlich. Fukushima war 100% Tsunami-sicher ... bis es nicht war.
@JohnnyBones: Ihr "unter den perfekten Bedingungen" würde 100% (!!) reine Komponenten, 100% (!!) staubfreie Umgebung, 100% (!!) keine Strahlung, 100% (!!) keine Verunreinigung durch * irgendwelche enthalten * der beteiligten Behälter und Werkzeuge ... - Sind wir uns einig, dass dies eine * theoretische * Bedingung ist, und entscheiden wir uns für eine endliche Anzahl von Neunen?
@DevSolar - Der Einfachheit halber habe ich meine Antwort auf 99,9% geändert. Das war doch die Frage. Ich denke, das befriedigt uns beide. :Ö)
Nur ein Nitpick, aber Meth hat ein "Zwillings" -Molekül, das dieselbe chemische Formel, dieselbe Molekülmasse und mehr oder weniger dieselbe Struktur hat, die nicht dasselbe wie Meth tut.
#3
+12
Tyler Durden
2015-09-02 22:30:00 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Für einen erfahrenen Chemiker ist es sehr einfach, reines Methamphetaminhydrochlorid, ein Salz, herzustellen, da es kristallisiert. Ein Kristall ist sehr rein, wenn er richtig gezüchtet wird. Die Herausforderung besteht darin, sicherzustellen, dass die Wachstumslösung zunächst rein ist, indem reine Komponenten verwendet werden. Wenn dies der Fall ist, werden die Kristalle während des Wachstums alle Fremdkörper zurückweisen, was das Ergebnis sehr rein macht, möglicherweise mit Verunreinigungen, die in Teilen pro Milliarde gemessen werden. Die Kristalle müssen dann unter Verwendung geeigneter Waschtechniken von der Wirtsflüssigkeit getrennt werden

Eigentlich viel, wenn Moleküle in den Kristallen gefangen werden können. Die Ablehnung, die Sie sagen, ist nur dann günstig, wenn die Energie dies zulässt.
#4
+2
matt_black
2017-02-22 20:55:56 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie ein guter Chemiker sind, ist es einfach, sehr reines Methamphetamin herzustellen.

Der Grund, warum es bemerkenswert ist, dass Walter White dies tut, ist, dass die meisten Meth-Köche sind Amateure, die schlechte Rezepte, schlechte Ausrüstung und wenig Sorgfalt verwenden. Meth ist nicht besonders schwer herzustellen (wenn Sie die Ausrüstung und die richtigen Zutaten haben). Es ist auch leicht, mit schlechter Ausrüstung, schlechten Rezepten, wenig Geschick und leicht verfügbaren Quellen (wie dem rezeptfreien Pseudo-Ephedrin) schlecht zu machen.

Walter White ist ein guter Chemiker und hat Zugang zum Recht Zutaten und die richtige Ausrüstung. Und er kümmert sich um sein Rezept und seine professionellen Standards. Es ist also völlig nicht überraschend, dass er sehr reines Meth herstellen kann.

Übrigens wurde dies in der Chemie diskutiert. SE:



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...